@CALDH

FriEnt moderiert PeaceLabBlog zur Vergangenheitsarbeit

Der PeaceLabBlog zu den drei ressortübergreifenden Strategien Sicherheitssektorreform, Vergangenheitsarbeit und Rechtstaatlichkeit geht in die zweite Runde: Mit dem Kick-Off Beitrag zur Strategie Vergangenheitsarbeit und Versöhnung (Transitional Justice) laden die sechs beteiligten Ministerien Zivilgesellschaft und Wissenschaft ein, in den kommenden zwei Monaten die Entwicklung der Strategie mit Beiträgen und kritischen Impulsen zu unterstützen.

Gemeinsam mit GPPi moderiert FriEnt diesen PeaceLab Blog. Er soll Raum für vielfältige Stimmen aus Politik, Praxis und Wissenschaft geben. Denn: die Entwicklung der ressortgemeinsamen Strategien sind ein wichtiger Schritt zur Umsetzung der Leitlinien „Krisen verhindern, Konflikte bearbeiten, Frieden fördern“, die im Juni 2017 von der Bundesregierung verabschiedet wurden.

Als Austausch- und Lernplattform hat die Arbeitsgemeinschaft Frieden und Entwicklung den sogenannten „Leitlinien-Prozess“ der Bundesregierung von Beginn an fachlich begleitet: Durch Vernetzung und Beratung, die Organisation von Workshops und Debattenbeiträge. Dabei hat der FriEnt/PeaceLab Workshop „Pathways to just and sustainable peace: How can international actors support Transitional Justice processes?“ vielfältige Perspektiven und Erfahrungen der Vergangenheitsarbeit zusammengeführt und wertvolle Hinweise zu der Thematik für die Leitlinien gegeben. Eine zentrale Empfehlung der Teilnehmenden lautete damals: Die Bundesregierung sollte ihr Profil im Bereich Transitional Justice deutlich schärfen.

Wir sind nun gespannt, wie die Empfehlungen hierzu aussehen und freuen uns auf die Beiträge in den kommenden Monaten.

Links und Literatur

How can international actors support Transitional Justice Processes?
Event report by FriEnt and the PeaceLab2016 editorial team | September 2016

Ein Wunschzettel im Hochsommer … zur Umsetzung der neuen Leitlinien
Impuls 06/2017 von Natascha Zupan (FriEnt)

PeaceLab2016: Den Dialog zwischen Staat, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Praxis fortsetzen!
Auflistung aller FriEnt Veranstaltung im Peacelab2016

Transitional Justice und Entwicklung
Themen und Kompetenzen | FriEnt


Aktuelle Blog Beiträge

Justice for Syria: Lessons from Innovative Tools for Accountability
Sareta Ashraph | Oktober 2018 

One Process: Tackling the Past and Reckoning With the Future
​Nenad Vukosavljević  | Oktober 2018

Vergangenheitsarbeit als Bestandteil von Friedenspolitik
Martina Fischer | Oktober 2018

Frauen, Gender und Transitional Justice
Susanne Buckley-Zistel | September 2018

Transitional Justice: Aus Tunesien lernen
Mariam Salehi | September 2018 

Thinking Big About Transitional Justice
Pablo de Greiff | September 2018

Aufarbeiten, anerkennen, ahnden: Eine neue Strategie der Vergangenheitsarbeit für nachhaltigen Frieden
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Auswärtiges Amt, Bundesministerium der Verteidigung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Bundesministerium der Finanzen, Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz | September 2018