Christina Bermann-Harms

Vertreterin des Konsortium Ziviler Friedensdienst (ZFD)
Politikwissenschaftlerin, Soziologin, Friedensfachkraft

Telefon: 0228 / 4460 3583
bermann.harms(at)ziviler-friedensdienst.org

 

Beruflicher Werdegang: 

2002 – 2008: Projektmanagerin, Internationale Modellprojekte zu interkultureller Konflikttransformation, Jugendpartizipation und Integration in Kooperaiton mit China, Großbritannien, Israel, Italien, Polen, Russland, Spanien und der Tschechischen Republik, LandesSportBund NRW.

2008 – 2010: Friedensfachkraft in Palästina und Israel: Humanitäres Völkerrecht und Religion, Forum Ziviler Friedensdienst und Pax Christi.

2011: Beraterin des Open Forum for CSO Development Effectiveness, Belgien: Entwicklung von Handlungsempfehlungen zu nachhaltiger Entwicklung durch zivilgesellschaftliche Akteur*innen.

2011– 2013: Director of Resource Management mit dem Schwerpunkt auf öffentliche Gesundheit und Umweltverträglichkeit, Galilee Society, The Arab National Society for Health, Research, and Service, Israel.

2013 – 2017: Friedensfachkraft in Israel: Schutz von Menschenrechtsverteidigerinnen, KURVE Wustrow

2018 – 2019: Referentin für Policy & Advocacy für Empowerment von Frauen und Mädchen in humanitären Krisen, International Rescue Committee.

Seit 2/2019: Referentin für entwicklungspolitische Friedensförderung, Konsortium ZFD und FriEnt.