Aktuelles von den Mitgliedern

FES: Die Rolle von sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Menschenrechten in der Konfliktprävention

Lange war der internationale Diskurs zur Friedensförderung vom liberalen Verständnis von Frieden als "negativem Frieden", also der…

GIZ: 21. Deutscher Präventionstag in Magdeburg

Am 6. und 7. Juni fand diesmal in Magdeburg zum 21. Mal der Deutsche Präventionstag (DPT) statt. Es handelt sich dabei um den größten…

GIZ-Veranstaltung: Die politische Ökonomie von Schmuggelsystemen und die Rechte von Flüchtlingen

Mit der ansteigenden Zahl Geflüchteter ist das Geschäft des Menschenschmuggels in den letzten Jahren massiv befördert und sind die Rechte…

hbs: Außenpolitische Jahrestagung 2016 „Europa in einer friedlosen Welt“

An den Grenzen Europas ist ein neuer Krisenbogen entstanden, der von der Ukraine über die Türkei bis nach Algerien reicht. Die Konfrontation…

BMZ-Konferenz „Entwicklung, Sicherheit und Frieden“: Wie kann gemeinsame Krisen- und Konfliktbewältigung verbessert werden?

Hunger, Armut, Wasserknappheit, Klimawandel – die Welt steht vor großen Herausforderungen. Wo es für diese keine Lösungen gibt, drohen…

BMZ: Der humanitäre Weltgipfel – auch ein Gipfel der Entwicklungszusammenarbeit

Am 23. und 24. Mai fand der erste humanitäre Weltgipfel (World Humanitarian Summit, WHS) in Istanbul unter Federführung der Vereinten…

Misereor: Konfliktsensibler Journalismus auf den Philippinen

Die zentrale Rolle von Medien in (Post-)Konfliktregionen ist bekannt. Journalisten selektieren Informationen, Positionen und Ereignisse und…

GIZ: Quasi wie ein Kochrezept! – „Peer-to-Peer Learning Workshop for Communities Hosting Refugees“

Das Center for Mediterranean Integration (CMI) hatte nach Amman eingeladen: vom 30. Mai bis 2. Juni trafen sich 140 VertreterInnen aus über…