Aktuelles von den Mitgliedern

hbs: Gerechtes Ressourcenmanagement in Afghanistan und Pakistan für mehr Frieden und Stabilität

In den afghanisch-pakistanischen Beziehungen vermengen sich historisch gewachsene Feindseligkeiten mit Verschwörungstheorien und…

ZIF: Würdigung von deutschem Personal in Friedenseinsätzen am 4. Tag des Peacekeepers

Am 1. Juni richteten das Auswärtige Amt und das ZIF den 4. Tag des Peacekeepers aus. Erneut wurden – stellvertretend für alle deutschen…

INEF: Das Friedensgutachten 2016: „Fluchtursachen in den Fokus. Verantwortung übernehmen“

Am 7. Juni erschien zum 30. Mal das jährliche „Friedensgutachten“, das von den deutschen Friedensforschungsinstituten herausgegeben wird.…

GIZ: „Capacity Development in Situationen von Konflikt und Fragilität – Deutsche Ansätze und Lessons Learned“

Die Arbeit in fragilen und von Konflikt betroffenen Gebieten steht seit einiger Zeit im Zent-rum der deutschen Entwicklungszusammenarbeit…

FES: Global Reflection Group zur Zukunft des staatlichen Gewaltmonopols

Die Erbringung von Sicherheit nach innen und nach außen wird von jeher als wesentliche Funktion des Staates gesehen. Zwar hat ein…

Brot für die Welt: Der Kampf gegen die Straflosigkeit der Diktaturverbrechen in Argentinien

Anlässlich der Machtübernahme des Militärs in Argentinien vor 40 Jahren veranstalteten das European Center for Constitutional and Human…

Heinrich-Böll-Stiftung, Amnesty International, Brot für die Welt: Podiumsdiskussion „Zivilgesellschaft in Gefahr“

Zivilgesellschaft gerät weltweit zunehmend unter Druck: In vielen Ländern schränken Regierungen die Aktivitäten von zivilgesellschaftlichen…

Plattform Zivile Konfliktbearbeitung: Jahrestagung zum Verhältnis von Staat und Zivilgesellschaft

In welchem Verhältnis stehen Zivilgesellschaft (ZG) und Staat im Bereich ziviler Konfliktbearbeitung? Welche Rolle(n) spielen…